Pic your future 2018

Pic Your Future - Unsere Perspektive auf die globalen Ziele


Wann: Dienstag, 26. Juni, 17 Uhr
Wo: C3-Centrum für Internationale  Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien
Ehrengast: Bundespräsident Alexander Van der Bellen
Ausstellungsdauer: 26. 6. – 13. 7. 2018


Ab September 2018 wird die Ausstellung durch die Bundesländer wandern. Details dazu folgen.

 

 

 

Was sind die SDGs und was haben die SDGs mit mir zu tun?


Diese Frage steht im Projekt „Pic your future!“ im Zentrum. Eine schnelle Antwort kann lauten: Die SDGs (Ziele für Nachhaltige Entwicklung) sind ein Katalog mit 17 Zielen, die von den Vereinten Nationen entwickelt wurden und die bis zum Jahr 2030 weltweit umgesetzt werden sollen. Was sich jedoch hinter den 17 Zielen verbirgt und wie sehr sie unseren Alltag berühren, haben 15 junge Menschen aus ganz Österreich im Projekt „Pic Your Future“ erarbeitet.



Im Laufe des Projekts fanden zwei Workshop-Wochenenden statt, eines in Wien (23. – 25. Februar 2018) und eines in Innsbruck (16. – 18. März 2018). Die inhaltliche und methodische Ausrichtung wurde von JUMP und ipsum gemeinsam konzipiert. Im ersten Workshop in Wien lag der Fokus auf der inhaltlichen Auseinandersetzung mit den SDGs und fotografischen Experimenten.

 

Mit einem Impulsvortrag von Seiten der ÖFSE zu den SDGs wurden die Teilnehmer_innen auf das Thema eingestimmt. Durch ipsum-Methoden wurden die Teilnehmer_innen an das Medium Fotografie herangeführt und erhielten dadurch Impulse zum selbstständigen Fotografieren zu den SDGs im eigenen Alltag.

 

In den zwei Wochen zwischen den beiden Workshop-Wochenenden hatten die Teilnehmer_innen Zeit, sich auf individueller Ebene mit den SDGs auseinanderzusetzen und zu fotografieren. In Innsbruck stand die kritisch-reflexive Auseinandersetzung mit den eigenen Bildern und jenen der Anderen im Zentrum.

 

Es wurden Bilddialoge in Kleingruppen geführt und dadurch eine Bildauswahl für die Ausstellung getroffen. Auf dieser Basis konnte das Ausstellungskonzept erarbeitet werden. Darüber hinaus haben die Teilnehmer_innen Arbeitsgruppen für die Ausstellungen in den Bundesländern gebildet. So kann die Ausstellung durch Österreich „wandern“.

 

 

 

 

Ein Projekt der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP in Kooperation mit ipsum.

 

Zur Projektbeschreibung bei JUMP

 

Nähere Infos zu den Sustainable Development Goals:

- Deutsch:Über die SDGs oder Die acht wichtigsten Fragen zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen
- Englisch: United Nations, Sustainable Development Goals